Die schönsten Geburtstagsspiele für Kinder

geburtstagspiele

Kinder lieben es, Geburtstag zu haben. Noch mehr mögen sie es, gemeinsam mit ihren Freunden und Freundinnen Geburtstag zu feiern und lustige Geburtstagsspiele zu spielen. Dabei ist es ihnen meist egal, ob die Geburtstagsspiele draußen oder drinnen stattfinden – Hauptsache, sie haben Spaß. Als Eltern ist man mit der Aufgabe konfrontiert, den Kleinen eine unvergessliche Party zu bescheren – und diese muss natürlich möglichst kindgerecht sein. Während die Kinder im Kindergartenalter häufig noch von ihren Eltern begleitet werden und Geburtstagsspiele noch keine so große Rolle spielen, werden diese spätestens ab der Einschulung für Kinder immer relevanter.

Geburtstagsspiele für Kinder

Wenn Sie eine Geburtstagfeier für ein Kind organisieren, müssen Sie viele Dinge bedenken. Die Aufmerksamkeitsspanne von kleinen Kindern ist eher gering. Die Spiele sollten daher nicht zu kompliziert sein und auch nicht zu lange dauern. Vermeiden Sie auch Spiele, bei denen Kinder ausgeschlossen werden könnten. Wer früh ausscheidet und dann das ganze Spiel lang nicht mehr mitspielen kann und nur zuschaut, wird keine Freude haben. Dies sollten Sie bei der Auswahl der Spiele beachten. Sie brauchen ein wenig Inspiration?

Die 5 schönsten Geburtstagsspiele für Kinder

1. Geschenke-Flaschendrehen

Ein ideales Geburtstagsspiel, um die Feier zu starten. Die Kinder versammeln sich mit ihren Geschenken für das Geburtstagskind im Kreis. Das Geburtstagskind spielt Flaschendrehen. Auf wen die Flasche in der Mitte des Kreises zeigt, dessen Geschenk wird ausgepackt. So können alle Kinder sehen, was es für tolle Geschenke gibt. Beim Geschenke auspacken zugucken macht nämlich fast so viel Spaß, wie selbst welche bekommen.

2. Stipp-Stopp-Essen

Früher oder spatter werden bei jedem Kindergeburtstag Kuchen, Torte oder andere Speisen gereicht. Ein beliebtes Spiel am Tisch ist das Stipp-Stopp-Spiel. Immer, wenn das Geburtstagskind “Stipp” ruft, müssen alle Kinder in ihrer Bewegung einfrieren. Bei dem Ausruf “Stopp” geht es weiter. Dann ist der nächste dran. So wird es auch am Tisch garantiert nicht langweilig.

3. Drei-Bein-Rennen

Ein lustiges Geburtstagsspiel, das die Kinder auspowert und draußen wie drinnen gespielt werden kann, ist das Dreibein-Rennen. Je zwei Kindern wird ein Bein zusammengebunden, sodass sie gemeinsam drei Beine haben. Jetzt müssen die Teams beim Startsignal einen Parcours durchlaufen oder eine Strecke zurücklegen. Das Team, das am Schnellsten ist, gewinnt einen kleinen Preis.

4. Topfschlagen oder Pinata schlagen

Es ist das wohl klassischste Geburtstagsspiel der Welt: Topfschlagen. Den Kindern werden nacheinander die Augen verbunden und ein Kochlöffel in die Hand gedrückt. Im Raum wird ein Topf platziert, unter dem sich eine Überraschung befindet. Nun muss das Kind mit den verbundenen Augen den Topf finden und auf ihn schlagen. Die anderen Kinder können mit Rufen wie “heiß” oder “kalt” das suchende Kind anfeuern. Wenn der Platz da ist, kann für das Geburtstagskind alternative auch eine Pinata aufgehangen werden, zum Beispiel im Garten an einen Ast. Die Pinata ist mit allerhand Süßigkeiten befüllt und muss vom Geburtstagskind mit verbundene Augen zerschlagen werden. Den Preis können sich schließlich alle Kinder teilen.

5. Schokolade auspacken

Ein weiterer Klassiker unter den Geburtstagsspielen für Kinder ist das Schokolade auspacken. Hier bekommt ein Kind eine Tafel Schokolade vor sich, die es nun auspacken soll. Die Schokoladentafel kann zusätzlich noch weiter in Zeitungs- oder Geschenkpapier eingewickelt sein. Der Clue: Die Kinder müssen Handschuhe (Fäustlinge) tragen oder die Schokolade mit Messer und Gabel öffnen. So leicht ist das gar nicht! Während ein Kind versucht, die Schokolade zu öffnen, würfeln die anderen Kinder nacheinander. Wer eine 6 hat, muss schnell die Handschuhe anziehen und ist als nächster mit dem Auspacken dran. Wer schafft es als Erstes, die Schokolade auszupacken? Der glückliche Gewinner darf die Tafel behalten!

kindergeburtstag

Der Klassiker: Die Schatzsuche als Geburtstagsspiel

Die Schatzsuche oder Schnitzeljagd ist bei jedem Kindergeburtstag das Highlight. Besonders draußen an der frischen Luft macht sie viel Spaß. Hier können Sie sich eine tolle Schatzsuche für Kinder (8-12 Jahre) herunterladen und ganz einfach für die Kindergeburtstagsparty nutzen! Auch für andere Altersklassen hat Grapevine tolle Schatzsuchen im Angebot – auf Wunsch auch ganz modern mit GPS fürs Handy.

Lesen Sie mehr über all unsere fertigen Schatzsuchen hier>>

Lesen Sie mehr über GPS Schatzsuchen mit Handy hier>>

Mal was neues: Coole Escape Games für Kinder

Wenn die Kinder schon etwas alter sind und Spiele wie Topfschlagen nicht mehr passen, müssen sich die Eltern neue Ideen einfallen lassen. Neben einer Schatzsuche bieten sich hier auch unsere coolen Escape Games für Kinder an, zum Beispiel unsere Spionschule oder ein super lustiges Escape Game an der Hallows Schule für Hexerei und Magie! Auch hier variieren die Games für Altersspannen zwischen 7 und 14 Jahren. Es gilt, knifflige Rätsel, Codes und Fälle zu lösen. Veranstalten Sie eine Rallye für die Kinder, die an den verschiedenen Stationen Aufgaben lösen müssen.

So wird garantiert kein Kindergeburtstag langweilig! Geburtstagsspiele Kinder sind vielfältig und sollten immer auch auf die Gruppengröße und das Alter der Kinder angepasst werden. Denken Sie daran, alle Kinder miteinzubeziehen und achten Sie auf ausreichend Pausen. Vergessen Sie auch nicht, stets Getränke und Snacks anzubieten, denn vor lauter Aufregung vergessen die Kleinen schonmal das Trinken! Wer nach draußen geht, sollte an ausreichend Sonnen- oder Regenschutz denken und immer auch eine Alternative parat haben. Jetzt kann der Kindergeburtstag kommen!

Mehr Tipps:

Geburtstagsspiele für den 4. Geburtstag>>

Geburtstagsspiele zum 5. Kindergeburtstag>>

Geburtstagsspiele zur Feier des 8. Geburtstags>>

Geburtstagsspiele und Aktivitäten zum 11. Geburtstag>>

Ideen für Geburtstagsspiele für Kinder zwischen 10-15 Jahre>>