Die lustigste Spion-Party mit der Spionschule!

escape game für kinder

Willkommen in der Spionschule S.P.Y.S! Die Spionschule ist ein Escape Game zum Selbermachen für Kinder! Die Spionschule füllt die gesamte Party und besteht aus zwei Teilen. Zuerst werden die neu eingestellten Geheimagenten in der Spionschule S.P.Y.S geschult und dann zu ihrem ersten Geheimauftrag geschickt – bei dem Sie eine Stunde Zeit haben, um eine Bombe zu entschärfen!

Escape Game zum Selbermachen

Die Spionschule gibt es in zwei altersentsprechenden Varianten, die Geschichte und die Aufgabenstellung sind gleich, aber Hinweise und Rätsel wurden altersbedingt angepasst. Es gibt eine Variante für Kinder zwischen 7 und 9 Jahren und eine mit etwas schwierigeren Hinweisen und Rätseln für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren. Die Kinder müssen lesen und zählen können, wobei die 7-Jährigen möglicherweise Hilfe von einem Erwachsenen benötigen.

Das Spiel kann überall durchgeführt werden, ob drinnen oder draußen, zu Hause oder an einem anderen Ort. Es eignet sich für nur ein paar Kinder oder viele Kinder, die dann in Gruppen unterteilt werden.

Die Spionschule kann bei grapevine.de bestellt, heruntergeladen und ausgedruckt werden – supereinfach und schnell geliefert! Sie müssen dann nur noch ein paar Dinge ausschneiden, einfügen und ein paar Kleinigkeiten wie Papier, Stift, Schere und vielleicht eine Lupe zurechtlegen.

Die Spionschule hier bestellen und herunterladen>>

escape game für kinder

Einladung zur Spion-Party

Alles beginnt mit dem Versenden einer Einladung an alle Agenten – sie sollen sich alle zur Spion-Ausbildung treffen und ihren Auftrag erhalten! Die Einladung gibt es als Word-Dokument zum Ausdrucken und kann entweder am Computer oder per Hand ausgefüllt und bearbeitet werden.

Zeit fürs Spion-Training!

Nun ist es Zeit, die angehenden Geheimagenten zu begrüßen! Als Spielleiter sind Sie natürlich Lehrer an der Spionschule. Denken Sie darüber nach, ob Sie sich dementsprechend verkleiden möchten – tragen Sie zum Beispiel einen Hut und einen Schnurrbart! 🙂

In der Spionschule müssen Kinder zuerst ihren ID-Karte mit dem Codenamen gemäß dem Codenamen-Generator fertig machen und ihre Beobachtungsfähigkeit, Gedächtnis und Beweglichkeit üben. Sie bekommen ihre Spion-Ausrüstung, die sie bei ihrem Auftrag dabei haben müssen, und das überaus wichtige Spion-Handbuch – unter anderem mit einem Chiffrierschlüssel, der für Aufgaben benötigt wird!

Ein Geheimagent muss in der Lage sein, alles zu meistern und sogar Alarmsysteme umgehen. Die Kinder müssen durch Laserstrahlen gelangen ohne diese zu berühren. Ideen zur Einrichtung finden Sie auf unserer Pinterest-Pinnwand „Spion-Party“.

agentenauftrag für kinder

Der erste Agentenauftrag für die Kinder!

Wenn sich alle Agenten durch die Prüfung qualifiziert haben, kann es Zeit für eine Erfrischung sein – bevor die frischgebackenen Spione zu ihrer ersten Mission gerufen werden. Eine geheime Gesellschaft wohlhabender internationaler Krimineller, die die Weltherrschaft an sich reißen will, hat eine tödliche Bombe in der Nähe platziert – und diese Bombe explodiert in einer Stunde!

Mithilfe von kniffligen Hinweisen verschiedener Art, wie zum Beispiel gespiegeltem Text, Chiffre, Kryptografien und geheime Dokumente müssen die Agenten herausfinden, wo die Rätsel platziert sind, um mit diesen alle Zahlen für den Code herauszubekommen, der die Bombe unscharf macht.

escape game kinder

Agentenmission erledigt!

Der letzte Hinweis in der Mission führt die Kinder zu der versteckten Bombe. Wenn sie es geschafft haben, die Rätsel richtig zu lösen, haben sie jetzt den vierstelligen Code, mit der sie die Bombe entschärfen können!

Eine Bombe zum Ausdrucken gibt es natürlich inklusive, aber Sie können auch Ihre eigene Bomben-Piñata herstellen, um die Mission besonders festlich enden zu lassen. Nachdem der Code „eingegeben“ und die Bombe entschärft wurde, müssen die Agenten untersuchen, wie die Bombe gebaut ist. Wenn Sie dann die Bombe zerschlagen, fliegt die Belohnung für die Agenten heraus!

Bauen Sie eine Bomben-Piñata aus Pappkarton und zwei schwarz bemalten Klopapierrollen. Legen Sie rote „Kabel“ rund herum und kleben Sie die Taste darauf, die Sie aus dem Material ausgedruckt haben. Füllen Sie die Piñata mit Süßigkeiten, die die Geheimagenten mögen!

Ideen für das Aussehen einer Bombe finden Sie auf unserer Pinterest-Pinnwand „Spion-Party“ hier >>

Die Spionschule hier bestellen und herunterladen>>

Dekorationen für die Spion-Party

Schwarze und rote Dekorationen sind für eine Spion-Party genau das Richtige. Legen Sie eine schwarze Tischdecke über den Tisch. Kleine Bomben zum Dekorieren passen gut zu der Mission in der Spionschule. Malen Sie Klopapierrollen rot an und befestigen Sie ein kleines Stück Faden. Die Bomben können auch mit etwas Leckerem gefüllt werden…

Als Spion verkleiden

Sich als Spion zu verkleiden ist gar nicht so schwierig. Schwarz ist die richtige Farbe – keine andere! Schwarze Strumpfhose und ein schwarzes T-Shirt funktionieren zum Beispiel super! Sie können auch einen Hut, eine Sonnenbrille und möglicherweise einen Schnurrbart hinzuzufügen, damit das Outfit vollständig ist! Ein klassischer Trenchcoat passt natürlich auch super – falls man einen im Kleiderschrank hat.

Hier finden Sie weitere Tipps, wie Sie eine Feier für Geheimagenten vorbereiten können >>