Was sind Escape Rooms & Exit Games?

escape room

Was ist ein Exit Game oder ein Escape Room?

Escape Games, Escape Rooms, Exit Games oder Escape Spiele – diese lustige Aktivität hat viele Namen! Dieses „Ausbrechspiel“ ist in den letzten Jahren unglaublich populär geworden. Ein Escape Game ist ein Unterhaltungskonzept, bei dem es darum geht, dass eine Gruppe von Menschen es schafft, sich aus einem oder mehreren Räumen – echte oder fiktive – zu befreien, indem sie einige knifflige Aufgaben lösen. Oft hat der „Raum“ ein unterschiedliches Thema, es kann sich um Sherlock Holmes Büro, ein ägyptisches Grab einer Mumie, eine Gefängniszelle oder um etwas anderes phantasievolles handeln. Das Tolle daran ist doch, dass man diese Event-Escape-Games im echten Leben („in real life“) – nicht am Computer – und zusammen mit Freunden, Kollegen oder der Familie meistert.

Wo gibt es Escape Rooms?

Hallen mit physisch aufgebauten Räumen sind wie Pilze aus dem Boden geschossen und gibt es heute in den meisten größeren Städten. Dort beträgt die Spielzeit häufig 60 Minuten und die Zeit „auszubrechen“ ist begrenzt. Wir auf grapevine haben auch Lösungen, um zu Hause ein eigenes Escape Game zu Hause oder in einem Lokal zu veranstalten, wenn man keinen Zugang zu einem Escape Room in seiner Stadt hat oder vielleicht ein etwas geringeres Budget zur Verfügung hat – oder es einfach lustiger findet, dieses selbst zu veranstalten!

Wer hat Spaß an einem Escape Room?

Ein Escape Spiel ist für fast alle eine coole Sache! Natürlich sollte der Schwierigkeitsgrad zu der Gruppe passen, die das Ganze lösen soll, Kinder brauchen. ein Escape Room für Kinder und Erwachsene sollten natürlich eines haben, das kniffliger ist.

Exit Games werden oft als Teambuildingsaktivität verwendet und eignen sich hervorragend dafür. Die Gruppe muss zusammenarbeiten und zusammen müssen Lösungen gefunden werden, um die Aufgabe zu meistern. Escape Spiele sind deshalb perfekt als Firmenevent aber ebenso für eine Gruppe Freunde, die etwas zusammen unternehmen wollen. Escape Spiele für Kinder sind richtig cool für Kinderfeste!

Wie läuft ein Exit Game ab?

Ein Spielleiter stellt zu Beginn die Herausforderung dar – in einem richtig tollen Escape Room gibt es natürlich eine spannende „Story“. Man erfährt dann, warum man „eingesperrt“ ist und weshalb man dort herauskommen muss. Oft erhält man auch ein paar Instruktionen, wie man vorgehen soll. Unterschiedliche Escape Rooms sind auf unterschiedliche Weise aufgebaut, meistens jedoch muss man Hinweise aufspüren und logisch denken, um die Lösung eines oder mehrere Rätsel zu finden, um sich aus dem geschlossenen Raum zu befreien.

Normalerweise befinden sich 5-6 Personen in einem Raum, die Spielzeit beträgt ungefähr eine Stunde und kostet ungefähr 30 Euro pro Person.

Einige häufige und wiederholende Momente und Herausforderungen in einem Escape Game:

  • Eine geschlossene Tür muss mit einem Schlüssel oder einem Lösungswort geöffnet werden, das man herausgefunden hat.
  • Ein Hängeschloss mit Schlüsseln oder ein Kombinationsschloss, d.h. eine Zahlenkombination, die man in Teilen im Raum findet
  • Viele Escape Rooms bestehen aus mehreren Räumen, die absolviert werden müssen, bevor die Zeit abgelaufen ist.
  • Versteckte Räume mit neuen Hinweisen oder sogar versteckte Türen
  • Bei einem fortgeschrittenem Escape Room können verborgene Türen von einem Kontrollraum aus geöffnet werden, um zu steuern, dass die Gruppe in den nächsten Raum geht
  • Teilweise gibt es in den Escape Rooms eine Überwachung und einen Kontrollraum sodass der Spielleiter bei Bedarf extra Hinweise geben kann und ein wenig Spaß machen kann mit der Gruppe, die unter Zeitdruck steht.
exit game

Escape Spiele für zu Hause

Es ist natürlich sehr cool einen eigens dafür aufgebauten Raum zu haben und für eine Stunde in einer kompletten Phantasiewelt zu sein!

Aber manchmal ist der Weg weit bis zu einem tollen Escape Room und es kann außerdem ziemlich teuer werden, wenn man dies als Privatperson veranstaltet. Will man das Escape Spiel auf einer Feier oder einem Fest für Kinder und Jugendliche haben, kann das ganz schön ins Geld gehen, wenn alle Freunde eingeladen werden müssen. Und manchmal ist es auch einfach lustiger, es selbst zu machen… Bist du kreativ und phantasievoll, musst du nur eine tolle Geschichte erfinden und eigene Ideen für knifflige Hinweise entwickeln und schon hast du deinen eigenen Escape Room mit Aufgaben zu Hause!

Willst du dabei etwas Hilfe haben, haben wir auf grapevine auch ein paar tolle Escape Spiele für Kinder und Jugendliche entwickelt, die zu Hause, in einem Lokal oder außerhalb des Hauses gespielt werden können. Unsere Escape Games sind knifflig gestaltet und mit einer spannenden Geschichte und Rätseln, die gelöst und Herausforderungen, die absolviert werden müssen, ausgestattet – dies alles ist bereits fertig und muss noch ausgedruckt werden. Dann liegt es nur noch an Ihnen alles zu organisieren, in einem oder mehreren Räumen oder an „Stationen“, je nachdem wo Sie das Ganze ausführen wollen und für wie viele Kinder, ob sie in Gruppen aufgeteilt werden oder nicht. Eine Anleitung ist enthalten und Sie bestimmen selbst das Niveau – wollen Sie das komplette Haus in ein „Geisterhaus“ verwandeln, wie in unserem Escape Spiel “Die Flucht aus der Geistervilla” oder in ein Raumschiff wie in “Space Escape” verwandeln, dann tun Sie es! Doch auch wenn Sie es etwas einfacher haben wollen, ist das kein Problem und wird trotzdem sehr toll!

In zwei unserer Escape Games erhalten die Kinder außerdem eine solide Ausbildung, an der “Spionageschule S.P.Y.S.” oder an der “Hallows Schule für Hexerei und Magie” – zuerst sollen sich die Kinder vorbereiten, um in die Rolle des Geheimagenten bzw. Zauberer oder Hexe zu schlüpfen und anschließend sollen sie spannende Aufträge lösen!

Wir haben mehrere Escape Games mit unterschiedlichen Themen, anpassbar für Kinder und Jugendliche in unterschiedlichen Altersstufen.

Sehen Sie all unsere Escape Spiele und Mysterien hier>>

escape game